03: Kansas vs. Styx

Moderator: Pavlos

Welche Band soll weiterkommen?

Umfrage endete am 24.08.2021, 21:25

Kansas
8
100%
Styx
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 8

Benutzeravatar

Mel
Beiträge: 738
Registriert: 28.10.2019, 20:23
Has thanked: 345 times
Been thanked: 223 times
Kontaktdaten:

Re: 03: Kansas vs. Styx

Beitrag: # 96980Beitrag Mel
23.08.2021, 12:06

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Meine Stimme geht ebenfalls an Kansas, aus dem ganz einfachen Grund: Ich finde Kansas schlicht und ergreifend besser als Styx.
Kansas sind mir in allen belangen progressiver und rockiger. Da werde ich dann doch viel schneller zum ausgeklügelten Prog von Kansas, als vom
Bombast von Styx hingezogen.
Styx habe ich trotz alldem auch einige Scheiben hier stehen und höre sie auch sehr gerne an, aber wie hier schon öfters gesagt wurde, Styx sind halt keine reine Prog-Band. Deshalb braucht es bei mir dann immer ganz bestimmte Stimmungen, um Styx aufzulegen. Anders als beim Prog, der eigentlich immer geht und mich auf seine Weise abholt. Styx haben natürlich auch wunderschöne und eingängige Melodien hervorgebracht. "Pieces Of Eight" oder "The Grand Illusion" sind meine beiden Lieblingsalben, da ist man sich ja fast schon komplett einig hier im Forum. Aber bei Styx gefallen mir leider nicht immer alle Alben durchgängig, da gibt's dann leider immer mal wieder Ausreißer, die mich dann doch eher nerven.
Kansas hingegen haben mit ihrem Frühwerk wahrlich Meilensteine erschaffen, die Alben funktionieren von vorne bis hinten. Da wird mir keine Minute langweilig, weil sich auch kaum etwas wiederholt. Abgerundet werden die 70er dann noch mit einem gigantisch geilen Live-Album.

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 23320
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 990 times
Been thanked: 801 times
Kontaktdaten:

Re: 03: Kansas vs. Styx

Beitrag: # 96987Beitrag Vertigo
23.08.2021, 12:30

Mel hat geschrieben: 23.08.2021, 12:06 Abgerundet werden die 70er dann noch mit einem gigantisch geilen Live-Album.
Das haben Styx leider definitiv verpasst. Damals hätten sie eine Doppel-Live Scheibe raushauen sollen. Wobei ich nicht glauben mag, dass da nichts in entsprechender Qualität existiert. Sie waren ja damals bereits erfolgreich, da wurden doch bestimmt Konzerte offiziell auch mitgeschnitten.
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 22212
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Has thanked: 574 times
Been thanked: 976 times
Kontaktdaten:

Re: 03: Kansas vs. Styx

Beitrag: # 97175Beitrag AusDemWegIchBinArzt
27.08.2021, 19:51

Also, ich schätze Kansas zwar sehr als eine ganz großartige, außergewöhnliche Band, aber ich hätte mich in der Umfrage tatsächlich wohl doch eher für Styx entschieden, die mir irgendwie doch ein kleines wenig mehr am Herz liegen.... ;)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag